Suche:
Quicklinks:

31.08.2017: Pressemitteilung

Bisher konnten aktiv55plus, die Ökumenische Initiative und die Stiftung Mittagstisch als „Ankermieter“ für das neue Domizil am Schloßmacherplatz gewonnen werden. Auf über 400 Quadratmeter Fläche können neben Radervormwalder Vereinen, Verbänden und Institutionen nun auch ihrer ehren- oder hauptamtlicher Arbeit nachgehen. Neben den „Ankermietern“ haben bereits mehr als fünfzehn Institutionen ihr Interesse gezeigt, auch zeitweise in diesem Haus präsent zu sein.

Das Haus soll also allen alten und jungen Menschen unserer Stadt offen stehen, um sich hier im Rahmen ihrer Vereinsarbeit zu treffen. Wenn das Haus allen offen stehen soll, dann fehlt nur noch eins: der richtige Name.

Wir, aktiv55plus, die Ökumenische Initiative und die Stiftung Mittagstisch, möchten alle aufrufen, uns unter stadt@radevormwald.de oder auf dem Postweg, Stadt Radevormwald, Stichwort „Namensgebung“, Hohenfuhrstr. 13, 42477 Radevormwald, Vorschläge bis zum 15. September 2017 zu kommen zu lassen.
Eine Jury, bestehend aus Vertretern der Ankermieter und der Stadt wird dann den passendsten  Vorschlag unter hoffentlich vielen Vorschlägen auswählen. Dem oder der Gewinnerin winkt als Belohnung ein Buch „700 Jahre Radevormwald“.