Suche:
Quicklinks:

01.08.2018: Rentenversichertenberatungder Ökumenischen Initiative im Haus der Begegnung

Verlässliche Ansprechpartner zur Rente - Der persönliche Service ganz in Ihrer Nähe. Klaus Becker und Franz-Josef Beul, beide ehrenamtliche Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, bieten im Auftrag der ökumenischen Initiative ihre kostenlosen Dienste als kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen und Angelegenheiten der gesetzlichen Rentenversicherung.

Wie beantrage ich eine Altersrente, Erwerbsminderungsrente oder Hinterbliebenenrente, wie hoch wird meine Rente einmal sein? Es sind Fragen wie diese, die mit den Versicherten und Rentnern im persönlichen Gespräch geklärt werden.

Sie sind auch gern beim Ausfüllen der Formulare behilflich und leiten die Unterlagen an die Deutsche Rentenversicherung weiter. Als Teil der Selbstverwaltung stehen sie nicht nur für kurze Wege zur Deutschen Rentenversicherung, sondern sind zugleich auch Garanten für eine bürgernahe Verwaltung.

Wann: 
Folgende Termine sind in 2018 vorgesehen.

1., 15. und 29. August
12. und 26. September
10. und 24. Oktober
7. und 21. November
5. und 19. Dezember

Wo:      Haus der Begegnung, Schlossmacherstr. 2, 42477 Radevormwald