Suche:
Quicklinks:

Wirtschaft

Die Stadt Radevormwald ist in der glücklichen Lage, dass die ortsansässige Industrie und der heimische Handel branchenmäßig weit gefächert sind.

Für das bereits 1970 erschlossene Industriegebiet konnte die Stadt ein zusammenhängendes Gelände von etwa 60 Hektar zur Verfügung stellen. Mehr als 2.000 Beschäftigte sind heute dort tätig.

Um die Attraktivität für Industrieunternehmen zu erhalten, ist inzwischen mit der weiteren Erschließung und Bebauung der abschnittsweisen Erweiterung des Gewerbegebietes Radevormwald Ost begonnen worden.