Der belebte Marktplatz im Winter
Hauptnavigation

Veranstaltungen

Städtepartnerschaft Radevormwald - Nowy Targ

Nowy Targ WappenDie Stadt Radevormwald hat nach Châteaubriant eine zweite Partnerstadt: Nowy Targ in Polen.

Die seit Jahrzehnten bestehenden Kontakte zwischen katholischer Kirche, Vereinen und Bürgerinnen und Bürgern wurden aufgrund eines einstimmigen Ratsbeschlusses in Form einer Städtepartnerschaft mit Nowy Targ  bestätigt.

Die Bürgermeister beider Städte, Dr. Josef Korsten und Marek Fryzlewicz, unterzeichneten im Rahmen einer feierlichen öffentlichen Ratssitzung am 20.09.2005 im Bürgerhaus der Stadt Radevormwald die Partnerschaftsurkunde. Im Oktober 2005 erfolgt die Unterzeichnung in Nowy Targ.

Die Kreisstadt Nowy Targ – auf deutsch Neumarkt - liegt unweit von Zakopane (Hohe Tatra) am Fuße des Gorce-Gebirges im Süden von Polen und hat ca. 35.000 Einwohner. Die Stadt, der 1346 Stadtrechte verliehen wurden, ist ein wichtiges Wirtschaftszentrum in der Region und u.a. für seine Schuh-, Bekleidungs- und Pelzfirmen bekannt geworden. 

Eine wichtige Rolle spielen aber  auch der Tourismus sowie die vielen Sport- und Wanderangebote in der wunderschöne Landschaft rund um Nowy Targ.

Viele Sehenswürdigkeiten, wie die  Kirche der heiligen Katharina, der Schutzpatronin der Stadt, der Marktplatz mit den Bürgerhäusern aus der Wende des 18./19. Jahrhunderts sowie das historische Rathaus machen Nowy Targ zu einem interessanten Reiseziel.

Der hiesige Freundeskreis um Margarethe Waclawiec und Hubert Staratschek hat maßgeblich dazu beigetragen, dass  viele freundschaftliche Kontakte zur Partnerstadt Nowy Targ geknüpft und aufrechterhalten wurden.


Freundeskreis Nowy Targ:
1. Vorsitzende:
Margarete Waclawiec
Karpfenweg 8
42477 Radevormwald

Tel.: 02195/40567
E-Mail: waclawiec@gmx.de
 

Ansprechpartner im Rathaus:
Katja Oelschläger
Hohenfuhrstr. 13
42477 Radevormwald

Tel. 02195/606-107
Email: katja.oelschlaeger@radevormwald.de


Homepage des Freundeskreises Radevormwald - Nowy Targ

Nowy Targ im Internet

Aktuell

04.11.2019: Vorlesezeit in der Stadtbücherei

„Kamfu mir helfen?“ (Autoren: Dirk Schmidt & Barbara Schmidt) Ein Elefant ist hingeflogen und hat den Rüssel sich verbogen! Wie kriegt er ihn nur wieder grad? Drei Experten wissen Rat…! weiter


23.10.2019: Laufennde Gespräche

Auch im Oktober bietet die Gleichstellungsbeauftragte Juliane Dyes, ausnahmsweise am vierten Mittwoch des Monats, „laufende Gespräche“ an. Unterhaltung, Gedankenaustausch, Geplauder, Konversation, Plausch, Meinungsverschiedenheiten, Wortwechsel, Zwiegespräch und Diskussion sind dabei möglich. Die Teilnehmerinnen geben sich dadurch gegenseitig Anstöße, sie entwickeln sich weiter, sie öffnen sich und überdenken ihren Standort. weiter


09.10.2019: Fundsachen September 2019

Neuzugänge im Fundbüro weiter


Stellenausschreibung: Ersten Beigeordneten (m/w/d)

Bei der Stadt Radevormwald, ist zum 01.04.2020 die Stelle des/der "Ersten Beigeordneten (m/w/d)" zu besetzen. weiter


10.09.2019: Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes der Stadt Radevormwald

Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes der Stadt Radevormwald hier: Bekanntmachung der Beteiligung der Öffentlichkeit/ des Termins des Bürgerinformationsabend weiter


09.09.2019: Pressemitteilung: Partnerschaft neu beleben

Intensive und interessante Gespräche hat Bürgermeister Johannes Mans bei seinem Besuch der Partnerstadt Châteaubriant mit dem dortigen Bürgermeister Alain Hunault geführt. „Wir haben uns zweimal zu einem längeren Austausch getroffen“, sagt Bürgermeister Johannes Mans, der am Wochenende die Messe Foire de Béré besuchte. Nach dem Tod von Monique Bigot will Châteaus Bürgermeister das Thema Städtepartnerschaften auf mehrere Schultern verteilen. Bisher waren die Städtepartnerschaften einer Person zugeordnet, die die Position eines stellvertretenden Bürgermeisters innehatte, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Radevormwald. weiter


07.10.2019: Vorlesezeit in der Stadtbücherei:

„Bäumchen, verwandle dich!“ Autorin: Christie Matheson. Wie verändert sich ein Baum im Laufe des Jahres? Das können Kinder erfahren, indem sie blättern, tippen, klopfen, pusten, klatschen – und staunen… weiter


13.-16.09.2019: Pflaumenkirmes in Radevormwald

Pflaumenkirmes in der Zeit von Freitag, 13.09.2019, bis Montag, 16.09.2019, in Radevormwald hier: Verkehrsregelnde Maßnahmen von Montag, 09.09.2019, bis Dienstag, 17.09.2019 weiter


05.09.2019: Oberbergische Projektagentur zur Stärkung der Region gegründet

Kreis und Kommunen haben Gesellschaftervertrag unterzeichnet Oberbergischer Kreis. Die Chancen der REGIONALE 2025 sollen optimal genutzt werden. Das Strukturförderprogramm unterstützt die strukturelle Entwicklung im "Bergischen RheinLand", mit dem Oberbergischen Kreis, dem Rheinisch-Bergischen Kreis und dem östlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises. Ziel ist es, den Projektraum mit konkreten Vorhaben und Konzepten qualitativ zu verbessern. Von der REGIONALE 2025 profitieren mehr als 700.000 Menschen aus 28 Kommunen. weiter


04.09.2019: Besuch der Foire de Béré in Châteaubriant

Mit einer großen Delegation nimmt die Stadt Radevormwald in diesem Jahr an der Messe Foire de Béré in der französischen Partnerstadt teil. Von Freitag bis Montag ist die Stadt auf dem Gelände der überregionalen Landwirtschaftsausstellung mit einem Stand vertreten. In der Nachbarschaft wird wieder eine große Kirmes zahlreiche Besucher aus der gesamten Region um Châteaubriant anlocken. Da das Sondermotto der Messe „Rund ums Rad“ heißt, werden vom Verein IG Bismarck einige alte Schmuckstücke der Bismarck-Werke aus Bergerhof zu sehen sein. weiter