Der belebte Marktplatz im Winter
Hauptnavigation

Veranstaltungen

Städtepartnerschaft Radevormwald - Nowy Targ

Nowy Targ WappenDie Stadt Radevormwald hat nach Châteaubriant eine zweite Partnerstadt: Nowy Targ in Polen.

Die seit Jahrzehnten bestehenden Kontakte zwischen katholischer Kirche, Vereinen und Bürgerinnen und Bürgern wurden aufgrund eines einstimmigen Ratsbeschlusses in Form einer Städtepartnerschaft mit Nowy Targ  bestätigt.

Die Bürgermeister beider Städte, Dr. Josef Korsten und Marek Fryzlewicz, unterzeichneten im Rahmen einer feierlichen öffentlichen Ratssitzung am 20.09.2005 im Bürgerhaus der Stadt Radevormwald die Partnerschaftsurkunde. Im Oktober 2005 erfolgt die Unterzeichnung in Nowy Targ.

Die Kreisstadt Nowy Targ – auf deutsch Neumarkt - liegt unweit von Zakopane (Hohe Tatra) am Fuße des Gorce-Gebirges im Süden von Polen und hat ca. 35.000 Einwohner. Die Stadt, der 1346 Stadtrechte verliehen wurden, ist ein wichtiges Wirtschaftszentrum in der Region und u.a. für seine Schuh-, Bekleidungs- und Pelzfirmen bekannt geworden. 

Eine wichtige Rolle spielen aber  auch der Tourismus sowie die vielen Sport- und Wanderangebote in der wunderschöne Landschaft rund um Nowy Targ.

Viele Sehenswürdigkeiten, wie die  Kirche der heiligen Katharina, der Schutzpatronin der Stadt, der Marktplatz mit den Bürgerhäusern aus der Wende des 18./19. Jahrhunderts sowie das historische Rathaus machen Nowy Targ zu einem interessanten Reiseziel.

Der hiesige Freundeskreis um Margarethe Waclawiec und Hubert Staratschek hat maßgeblich dazu beigetragen, dass  viele freundschaftliche Kontakte zur Partnerstadt Nowy Targ geknüpft und aufrechterhalten wurden.


Freundeskreis Nowy Targ:
1. Vorsitzende:
Margarete Waclawiec
Karpfenweg 8
42477 Radevormwald

Tel.: 02195/40567
E-Mail: waclawiec@gmx.de
 

Ansprechpartner im Rathaus:
Katja Oelschläger
Hohenfuhrstr. 13
42477 Radevormwald

Tel. 02195/606-107
Email: katja.oelschlaeger@radevormwald.de


Homepage des Freundeskreises Radevormwald - Nowy Targ

Nowy Targ im Internet

Aktuell

19.02.2020 Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Stadtkasse

Die Stadt Radevormwald, eine mittlere kreisangehörige Gemeinde im Oberbergischen Kreis, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Stadtkasse. weiter


19.02.2020 Praktikantinnen und Praktikanten (m/w/d) für den Beruf der Erzieherin bzw. des Erziehers

Die Stadt Radevormwald - rd. 23.000 Einwohner - bietet zum 01.08.2020 zwei Stellen für Praktikantinnen und Praktikanten (m/w/d)für den Beruf der Erzieherin bzw. des Erziehers im Anerkennungsjahr an. weiter


14.02.2020 Energiesparen zu Hause

Vortrag und Beratung der Verbraucherzentrale NRW weiter


12.02.2020 KINDERFLOHMARKT

Kinder, die den Schrank voll Kinderkram haben und den nicht mehr benötigen, haben eine super Chance. weiter


05.02.2020: Fundsachen Januar 2020

Neuzugänge im Fundbüro weiter


31.01.2020 Programm für die Umweltwoche vom 23. bis 28. März mit "Rade räumt auf" zum Abschluss

Die Stadt Radevormwald plant wieder eine Umweltwoche. weiter


24.01.2020: Auftragsbekanntmachung Öffentliche Ausschreibung (Leistungsverzeichnis Friesenstraße)

Die Stadt Radevormwald schreibt mit diesen Unterlagen die Asphaltdeckensanierung in der Friesenstraße im Stadtgebiet aus. In diesem Artikel sind zwei PDFs mit den genauen Informationen hintergelegt. weiter


22.01.2020 Meet the Boss - mit Speeddating zum Traumjob

Mit einer besonderen Aktion möchte der städtische Kinder- und Jugendtreff Life (Auf der Brede 33) Vertreter von Unternehmen und Jugendliche, die eine Lehrstelle suchen, miteinander ins Gespräch bringen. weiter


20.12.2019: Einige "Schul"-Arbeiten der Stadt erfolgreich beendet

Stadt und Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) haben in den vergangenen Monaten zahlreiche Sanierungsarbeiten in Auftrag geben können und auch erfolgreich abgeschlossen. weiter


14.12.2019: Hinweisbekanntmachung

Neufassung der Satzung über die Erhebung einer Zweitwohnungssteuer weiter