Der belebte Marktplatz im Winter
Hauptnavigation

E-Car Sharing

Bürgermeister

Johannes MansVerehrte Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich, dass Sie sich für Informationen um meine Person und unsere Stadt Radevormwald interessieren.

Seit dem 21. Oktober 2015 bin ich Bürgermeister der Stadt, also Leiter der Stadtverwaltung und Vorsitzender des Stadtrates in Radevormwald. Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 bin ich für fünf weitere Jahre als Bürgermeister bestätigt worden.

Als Diplomsozialarbeiter-Pädagoge war ich vor meiner Tätigkeit in Radevormwald in unterschiedlichen sozialen Dienstleistungsunternehmen tätig, unter anderem beim Schwesternverband 13 Jahre Vorstand in einem Unternehmen mit mehr als 2500 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und 25 Einrichtungen der Behinderten- und Altenhilfe.

Mein Wunsch ist es, mich auch in den kommenden Jahren als unabhängiger Bürgermeister um die Bedürfnisse und Anliegen unserer Bürgerinnen und Bürger zu kümmern und als Verwaltungschef, gemeinsam mit meinen Mitarbeitern, die Beschlüsse der Politik zum Wohle der uns anvertrauten Mitmenschen in unserer Stadt umzusetzen und neue Impulse zu setzen.

Radevormwald ist eine liebens- und lebenswerte Stadt, die viele attraktive Angebote vorhält. Das konnte ich in den vergangenen fünf Jahren erfahren. Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, dass dies auch in der Zukunft so bleibt, auch wenn leider die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Kommunen schwieriger werden.

Mein Ziel ist es, eine bürgerfreundliche Verwaltung zu leiten, die sich als Helfer der Bürgerinnen und Bürger versteht und gemeinsam mit der Politik die Stadt zukunftsfähig ausrichtet. In den Wupperorten zum Beispiel haben wir bereits einiges erreicht. Daran wollen wir anknüpfen.

Die Nähe zu Ihnen ist für mich eine Selbstverständlichkeit und insofern bin ich auch an entsprechend konstruktiven Rückmeldungen interessiert. Bei Bedarf können Sie sich bei der Verwaltung melden oder sich direkt an mich wenden.

Herzlichst Ihr

Johannes Mans

Übersicht über die Nebentätigkeiten und Mitgliedschaften des Bürgermeisters gemäß § 16 des Korruptionsbekämpfungsgesetzes NRW

Aktuell

Mitteilung des Servicebüros

Aufgrund des in den vergangenen Monaten bewährten Systems sollen für die weniger dringlichen Behördenangelegenheiten mit den städtischen Mitarbeitern weiterhin Termine vereinbart werden. Dieses System vermeidet Wartezeiten bis auf wenige Ausnahmen. weiter


30.07.2021: Unwetterhilfe: 80.000 Euro für betroffene Oberbergerinnen und Oberberger

Bürgerinnen und Bürger können eine finanzielle Unterstützung bis einschließlich zum 13.08.2021 beim Oberbergischen Kreis beantragen. weiter


29.07.2021: Antrag für Soforthilfe "Hochwasser"

Das Land NRW hat am heutigen Tage die Richtlinien für eine Soforthilfe für die vom Hochwasser Geschädigten veröffentlicht. weiter


29.07.2021: Lust zum Treffen auf dem Marktplatz?

Morgen, Freitag, 30. Juli, steigt zwischen 17 und 21 Uhr wieder eine Auflage des beliebten Radevormwalder Feierabendmarktes. weiter


29.07.2021: Zwei Bismarck-Radfilme fürs Stadtarchiv

Der frühere Radevormwalder Norbert Wolff hat dem Stadtarchiv und der IG Bismarck zwei DVDs mit Filmen über Radrennen in Zusammenarbeit mit den Bismarck-Werken überreicht. weiter


29.07.2021: Abriss Nordstraße - Neustart am 4. August

Das Ausschreibungsverfahren ist erfolgreich beendet. weiter


27.07.2021: Ferienspaß 2021

Ferienspaß des Jugendamtes der Stadt Radevormwald 2021 „Wir planen groß“ weiter


27.07.2021: Rauchgaswarnung für Radevormwald

Update: Die Rauchgaswarnung für Radevormwald ist um 15:32 aufgehoben worden, es besteht somit keine Gefahr mehr. Über die Warn-App Nina wird auch in Radevormwald Rauchgas-Alarm gegeben. Ausgangspunkt ist die Explosion in Leverkusen vom heutigen Morgen. weiter


27.07.2021: Schon zum Stadtradeln angemeldet?

Das Bergische erradeln und Stempel sammeln weiter


22.07.2021: Verschärfte Corona-Regeln: Inzidenzstufe 1 greift ab Samstag

Im Oberbergischen Kreis greifen ab dem 24.07.2021 wieder die Vorgaben der Inzidenzstufe 1. Bis dahin gelten weiterhin die Vorgaben der Stufe 0. weiter