Stadtsilhouette im Sommer
Hauptnavigation

Veranstaltungen

Servicebüro

Willkommen in Radevormwald - Aktuelles

Coronavirus aktuell


Auf unseren Seiten finden Sie ausführliche Informationen zur Corona-Pandemie (COVID-19).
Wir halten für Sie aktuelle Meldungen, Öffnungszeiten der Stadtverwaltung, Infos zu Veranstaltungen, Allgemeinverfügungen und mehr bereit.

Die Informationsseite zum Thema Corona finden Sie unter nachstehender URL.

https://www.radevormwald.de/cms222a/familie_gesundheit/corona/

 


Weitere aktuelle Themen

 

14.04.2021: Corona-Notbremse kommt

Ab dem 19.04.2021 greift im Oberbergischen Kreis die Corona-Notbremse. Kreis strebt weitere Fortsetzung des Distanzunterrichts an. weiter


14.04.2021: Fundsachen März 2021

Neuzugänge im Fundbüro weiter


09.04.2021: Corona-Schutzmaßnahmen werden um drei Wochen verlängert

Im Oberbergischen Kreis gilt u. a. weiterhin eine Kontaktbeschränkung für den privaten Bereich. Die „Test-Option“ wird verlängert. In den Schulen in NRW findet nächste Woche Distanzunterricht statt. weiter


Mitteilung des Servicebüros — Termine wegen Corona nur nach Voranmeldung

Seit dem 9. November 2020 können Dienstleistungen des Servicebüros im Rathaus (Hohenfuhrstraße 13, Nebeneingang am Hohenfuhrplatz) nur noch nach Terminvergabe wahrgenommen werden. weiter


06.04.2021: Stadt fördert die Dachbegrünung

Bis zum Frühjahr 2022 können Bürger und Unternehmen deren Gebäude älter als fünf Jahre sind Fördermittel für eine Dachbegrünung bei der Stadt Radevormwald beantragen. weiter


01.04.2021: „Click & Meet & Test“ statt „Click & Meet“

Zur Wahrnehmung bestimmter Dienstleistungen und Angebote ist im Oberbergischen Kreis neben der Terminvereinbarung auch die Vorlage eines negativen Schnelltest-Ergebnisses erforderlich. weiter


01.04.2021: 6.770 AstraZeneca-Termine für Oberberger*innen über 60 Jahren

Die Termine sind im Zeitraum vom 03.04.2021 bis einschließlich 05.04.2021 über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein buchbar. weiter


30.03.2021: Biontech statt AstraZeneca

Das Land NRW stoppt die Coronaschutz-Impfungen mit AstraZeneca für Personen unter 60 Jahren. Bereits vereinbarte Termine im oberbergischen Impfzentrum finden statt und werden mit Biontech-Impfstoff durchgeführt. weiter


29.03.2021: Oberbergischer Kreis bereitet Einführung von luca vor

Das System luca ermöglicht mittels App oder Schlüsselanhänger-Chip eine schnelle und datenschutzkonforme Kontaktnachverfolgung, um Corona-Infektionsketten zu unterbrechen. weiter


29.03.2021: Keine „Corona-Notbremse“ im Oberbergischen Kreis

Nach Abstimmung mit dem Land NRW bleiben die bisherigen Öffnungen bestehen. Zur Wahrnehmung bestimmter Angebote muss jetzt allerdings ein negatives Schnelltest-Ergebnis vorgelegt werden. weiter